Die Elijah Challenge kommt!!

Die Elijah Challenge kommt in die Hütte Davids in Lage, Deutschland!! Ich empfehle sehr, dass ihr im Gebet abwägt, ob Ihr kommen und ein Teil der Elijah Challenge (Die Elia Herausforderung) sein sollt, den wir vom 12. Bis 14. Januar hier abhalten. Bruder und Schwester Lau kommen zu uns, um ihre Erfahrungen mit uns zu teilen und eine Trainingsveranstaltung abzuhalten:

die Elijah Challenge.

Ich respektiere unseren Bruder und unsere Schwester und schätze ihr Herz für den Herrn und für die unerreichten Nationen zutiefst und auch dafür, Jünger zu trainieren, die hinausgehen und das Königreich Gottes mit Autorität und Kraft predigen, um Nationen zu evangelisieren und zu transformieren. Im Folgenden findest Du einige Fakten über die Elijah Challenge und ihre Geschichte.

Der Dienst der Elijah Challenge

Ganz zu Beginn unseres Dienstes verbrachten wir neun Jahre als Missionare in den primitiven, unerreichten Gebieten von Borneo, Indonesien. Als wir dort hingingen, war ich Jesus erst zwei Jahre gefolgt und war mit dem Lesen der Bibel noch gar nicht fertig. Aber meine Erfahrung mit Jesus Christus war so machtvoll, dass ich den „Amerikanischen Traum“ und meine fast fertiggestellten Abschlüsse (ich war ein Jahr entfernt von einem Doktor der Psychologie an der Universität in Kalifornien) um meine Frau mit nach Indonesien zu nehmen und denen das Evangelium zu predigen, die es noch nie gehört hatten. Als wir die USA verließen, hatten wir keinerlei finanzielle Unterstützung von irgendeiner Gemeinde, keinen Missionsvorstand, kein Training in Mission, kein Visum für Missionare und keine Ahnung was wir tun würden, nachdem wir in Indonesien ankamen. Wir gingen im radikalen Glauben an den Herrn, der uns gebietet zu „gehen“. Aber der Herr war treu…

Seit unserer Gründung im Jahr 2000, war der Herr so gnädig und hat Elijah Challenge gebraucht, zehntausende von Gläubigen in sechs Kontinenten zu trainieren, um das Königreich Gottes wirkungsvoll zur Erfüllung des großen Missionsbefehls auszurufen. Hier sind nur ein paar Berichte und Zeugnisse aus dem Missionsfeld:

• Allein in Afrika haben wir Pastoren, Leiter und Gläubige in 13 Ländern ausgebildet.
• Wir haben Bericht erhalten, dass Gemeinden, die durch die Elijah Challenge ausgebildet worden sind, nun die am schnellsten wachsenden Gemeinden in Nord Indien sind.
• Zwischen Juli 2007 und Juli 2010 wurden in Nord Indien 42 Gemeinden gepflanzt und 11,346 Leute (meist Hindus) nahmen den Herrn Jesus an in meist unerreichten Dörfern durch die „Elijah Challenge Heilungs & Nahrungs Veranstaltungen“.
• In den Philippinen erfahren Diener Gottes, die durch Elijah Challenge ausgebildet sind, ständig neutestamentliche Wunder, wenn sie das Königreich Gottes ausrufen.
• In New York wurden über 850 Leute in den Häusern und auf den Straßen geheilt in den zwei Monaten, die dem Training eines örtlichen Dienstes im Jahr 2009 nachfolgten.
• In Brasilien, gingen von Elijah Challenge ausgebildete Jünger für sechs Tage im Juli 2010 von Haus zu Haus und auf die Straßen . Während dieser Zeit wurden 1,920 Menschen von Gebrechen geheilt und 1,440 Leute nahmen Jesus Christus als Herrn und Retter an.
• In verschiedenen Nationen der Welt hat der Herr verschiedene regionale Elijah Challenge Koordinatoren aufstehen lassen, um vor Ort Gemeinden und Jünger in den Grundlagen zu unterrichten.
• Videos vom Elijah Challenge wurden im Internet tausende Male kostenlos heruntergeladen. Alle Materialien sind kostenfrei.

In den frühen Jahren des 20. Jahrhundert hielten wir historische Kampagnen ab, wie beispielsweise in Vietnam und Ägypten. Jetzt jedoch ist es unserer Arbeit, den Schriften genau und konservativ zu folgen und namenlose Jünger auszubilden, die lernen wie man Autorität gebraucht, um die Kranken zu heilen wie Jesus es lehrte. So wie er seinen Jüngern in Lukas 10, 9 befahl, als er sie aussandte:

„und heilet die Kranken, die daselbst sind, und saget ihnen: Das Reich Gottes ist nahe zu euch gekommen.“

Die Kranken werden geheilt, um den Abgefallenen und Verlorenen zu zeigen, dass Jesus der einzige Weg zum Vater ist und um sie zur Buße und zur Umkehr zu bringen.

Noch eine sehr wichtige Sache:
William und Lucille Lau (Gründer von Elijah Challenge) werden am Donnerstag, den 11. Januar ebenfalls bei uns sein. Sie werden erzählen, wie Gott sie in diesen Dienst geführt hat. Es ist ein erstaunliches Zeugnis, das die Menschen auf das Seminar vorbereiten wird. Ich kann nur wärmstens empfehlen, dass du diesen Abend NICHT verpasst!

 Weiterführende Info und Kontakt zu Elijah Challenge: